Naturheilpraxis - Martina Kronenberger

Die Natur zeigt uns den Weg

Diagnoseverfahren

In meiner Praxis setze ich verschiedene alte überlieferte und neue Diagnose-Verfahren ein:

Funktionelle Bio-Analyse (FBA) nach Dr. Scott Monk
Sie ist eine wissenschaftlich basierte komplementär-medizinische Methode, mit der exakt bestimmt werden kann, welche Nährstoffe der Körper aktuell am dringendsten benötigt. Weiter lesen...

Dunkelfeld-Vitalblutuntersuchung
Hier liefert ein winziger Blutstropfen Informationen über die körperliche Gesamtsituation, die Beschaffenheit des Blutes und einzelnen Blutbestandteile. Weiter lesen...

SCIO - Bioenergetisches computergesteuertes Diagnose- und Therapiesystem
Das Scio-System ist die digitale bioenergetische Weiterentwicklung in der Alternativmedizin. Es dient der Stressanalyse und Stressreduzierung im "Gesamtsystem" Mensch. Weiter lesen...

NEU - Um mir zusätzlich ein schnelles und zuverlässiges Bild über die Funktion ihre Körpers und Laborparameter zu machen setze ich jetzt den BioScan ein.

Dieses Messverfahren ist nicht invasiv und gibt innerhalb 90 Sekunden Auskunft über mehr als 200 Informationsparameter, zeigt einen evtl. Mangel in der Zelle an und ist reproduzierbar

Jedoch ist dieses Messverfahren von der Schulmedizin nicht anerkannt

Kinesiologie
Es ist ein Testverfahren, wobei man mit Hilfe des Muskels den Körper befragt, was ihn schwächt bzw. stärkt. Kinesiologie dient als Meßinstrument - Grundlage ist der Gedanke, dass jeder Mensch die Lösung für Krankheitsursachen im Zellgedächtnis des Nervensystems gespeichert hat. Weiter lesen...

Traditionelle Harndiagnostik
Mit Hilfe des Morgenurins und dem Hinzufügen von Reagenzien kann man Rückschlüsse auf die Funktion von Herz- und Kreislaufsystem, Galle- und Lebersystem, Darm und Darmschleimhaut, Nieren und die Bauchspeicheldrüse ziehen. Weiter lesen...

Schwermetalltestung
Hierbei kann man mit Hilfe des Morgenurins innerhalb kürzester Zeit die 5 wichtigsten Schwermetalle, wie Zink, Kupfer, Cadmium, Blei und Quecksilber, kostengünstig nachweisen. Weiter lesen...

Augendiagnose
Bei der Augendiagnose wird der Augenvordergrund mit Hilfe eines sogenannten Irismikroskops betrachtet. Weiter lesen...

Gesichtsdiagnose/Pathophysiognomie nach Natale Ferranato
Hiermit kann man im Gesicht Neigungen zu bestimmten Erkrankungen und bestehenden Krankheitszeichen ablesen. Weiter lesen...

Individuelle Blutuntersuchungen
weiter lesen...